12_von_12_aug

12 von 12 im August ’16

Der Zwölfte! Immer wieder ein Tag der herausfordert, ein Tag der beachtet werden möchte. Na gut, dann sind wir mal wieder dabei. Schaut euch an, was ich so getrieben habe.

Jeden Morgen erfreue ich mich an dem Blütenmeer unsere Hortensien. Langsam beginnen sie zu verblühen, was sie nur noch schöner macht.  Denn nun bekommen die Blüten einen rose Ton. Einfach wunderschön!

1

Nach unserem morgentlichen Spaziergang geht es auch sofort los, der Haushalt wird heute total ignoriert. Heute MUSS ich fleißig sein. Da wartet eine Auftragsarbeit, die muss dringend abgearbeitet werden.

Hmmmm, aber dann schweife ich doch ab und nähe mir eben noch ganz schnell ein Top. Mein allererstes Top! Kaum zu glauben, oder?

2

Mist, das Bündchen hat nicht ganz gereicht. Ich behaupte einfach: das soll so sein. Der Stoff ist doch der Hammer. Daraus habe ich mir auch eine Hose genäht, aber dazu nächste Woche mehr.

3

Den Schnitt wegräumen, vorher noch schnell die Änderungen notieren. Diesmal KEINE !!!

4

Mein schnelles Mittagessen. Heute sehr vegan.

5

Dann aber endlich mit der Auftragsarbeit beginnen.

Ein Krachen in der Maschine, ein erstaunter Aufschrei, der Hund kommt sofort angelaufen um zuschauen was passiert ist. Die Nadel! Grrrr – das tut mir in jeder Faser meines Körpers weh. Was habe ich getan? Mit dem Reißverschluß-Füsschen kann man nun einmal keinen Zick-Zack-Stich nähen. Sorry, liebe Maschine

6

Nadel gewechselt und weiter wird gearbeitet.

7

Natürlich kommt mein Logo auf das Projekt. Müll kann manchmal so cool aussehen.

8

Dann erinnerst mich mein felliger Mitbewohner daran, das es langsam Zeit für den Feierabend ist.

9

Na gut, dann können wir den uncoolen Müll auch gleich mit raus nehmen.

10

Wie die Küche nur aussieht! Nur nicht richtig hinschauen.

11

So ein Hundeleben ist doch was Feines.

12

Wieder zurück lese ich meine Mails und verliebe mich total in diesen neuen Schnitt. Schnell gekauft und ausgedruckt. Ob ich jetzt doch noch schnell ein Shirt nähe?

13

Herr Capone macht derweil auf alle Fälle Feierabend.

14

Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende.

Bine

Verlinkung: Draussen nur Kännchen

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

DU – hast nicht erzählt dass du das IndieSew Shirt gekauft hast! ich bin sehr gespannt…. ich freu mich auf Sonntag, wohooo. Bis dahin ein AHOI aus der Nachbarschaft!
Küsschen Nicole

Miriam "Mecki macht"
13. August 2016 07:21

Total unterhaltsam, dein 12 ! LG Miriam “Mecki macht”

Menü