make it

Mein 12 von 12 im September beginnt mit diesem Spruch – gefunden auf Pinterest.

Ich habe mir selbst versprochen, mich daran zu halten. “Schafft ja auch kaum Druck.” 😀

1

Mein Tag beginnt wie immer in stiller Meditation zwischen mir und dem Internet, begleitet von einem in sich selbst ruhenden Latte Macchiato.

3

2

Gefolgt von einem ausgiebigen Gaumenschmaus.

5

Beim Wochenendeinkauf konnte ich nicht widerstehen. Die mussten einfach mit!

4

Bevor es zum angenehmen Teil des Tages überging, noch eine ordentliche Grundlage schaffen.

Mein Lieblings-Samstags-Essen!

6

Den Nachmittag haben wir ganz entspannt auf dem Weinfest verbracht.

8

7

Vielleicht schon etwas zu entspannt, aber die Umgebung lädt schon sehr dazu ein. Ein großes und herzliches Dankeschön dem Gastgeber.

9

Gegen Abend hat uns unser treuer Begleiter sicher den Weg nach Hause gezeigt. Nun ist euch auch klar, warum mein 12 von 12 heute erst am Sonntag veröffentlicht wird. 🙂

Jetzt pflege ich noch etwas mein Köpfchen und wünsche euch einen entspannten Start in die Woche.

Bine

 

Verlinkt mit Draußen nur Kännchen, einen lieben Dank an Caro, die uns diese Plattform jeden Monat zur Verfügung stellt.

 

 

Menü