12von12

Meine zwölf von zwölf im August. Diesmal sehr Capone-lastig.

8Uhr

So startet mein morgen mit ein wenig Hundeliebe.

Frühstück

Gefolgt von einem leckerem Frühstück mit Lemon Curd frisch importiert aus England und mega lecker.

versteckspiel

Während ich Schwung in den Haushalt bringe, spielt Herr Capone mit mir verstecken. Na, wer findet ihn?

da is er

Er chillt an einem kühlen Plätzchen.

SUP

Um der Mittagshitze in der Wohnung zu entkommen, beschließt die Ferientruppe einen Ausflug zum SUP-Verleih zu machen. Ab auf die Bretter und gepaddelt. Das war mein erstes Mal, aber garantiert nicht mein letztes Mal, bin doch sehr begeistert.

sabine

Danach noch einen kleinen Ausflug zum Baumarkt, was es dort mittlerweile alles gibt – Kopfschütteln!

oder doch besser den

Aber der macht Sinn!!!

morgen-kuscheln

Wieder zu Hause wird eine kleine Runde gekuschelt. Ich liebe diese Wiedersehensfreude.

jetzt nervts aber

Feuchte Hundenase.

ausflug

Beim nächsten Ausflug darf Herr Capone uns begleiten.

tiefer Augenblick

Das war mein tiefer Einblick in sein Hundeleben und unseren zwölften.

cooler spruch

Zum Abschluss noch ein paar weise Wörter! Was ward ihr heute?

Liebe Grüße von der Windschutzscheibe

Bine

Menü