Der Blouson Addalinchen

Nun ist es also endlich soweit, ich darf dir mein neuestes Schnittmuster Addalinchen – den kurzen Blouson in seiner ganzen Pracht präsentieren.

Niemals hätte ich nach dem langen Blouson Froilein Adda gedacht, dass ich hier noch einmal ein Jacken Schnittmuster veröffentliche. Doch dann kam alles anders, denn die Idee eines kurzen Adda-Blousons hat mich einfach nicht mehr loslassen wollen und immer wieder tauchte sie in meinen Gedanken auf, tanzte mit mir in den Sommer und wollte einfach mehr sein als eine schöne Idee.

Da war es dann wieder, der Zufall, in Form eines warmen Frühlings, der mich animierte viel und gern meinen Rock “Total Knorke” zu tragen. Was nur fehlte mir dann…? Du ahnst es sicher schon:

Das perfekte Outfit in Form einer Jacke

Naheliegend, habe ich mir mein Schnittmuster Froilein Adda wieder hervorgeholt und fing an zu basteln.

Dabei war mir gleich zu Beginn eines besonders wichtig, ein kurze Variante der Jacke, die wesentlich einfacher zu nähen ist. So entstand das Addalinchen, mit der Besonderheit das sie keinen Reißverschluss im Schnittmuster besitzt. Auch die Taschenlösung wurde radikal vereinfacht, denn eine Paspeltasche ist aufwendig und benötigt eine Menge Zeit und ist nichts für mal eben so. Das Ergebnis beim Addalinchen ist extrem leicht, denn du nähst einfach das obere Vorderteil an das untere Vorderteil. In dieser Naht wird auch gleich der Taschenbeutel eingeschlossen und fertig ist ein geräumiger Taschenbeutel.

Das Addalinchen Ebook leitet dich in konkreten, einfachen Schritten und Bildern an, damit auch du dir schnell dein persönliches Addalinchen nähen kannst.

Stoffauswahl

Wie du in den Designbeispielen sehr schön sehen kannst, gibt es wirklich keinen Stoff, der nicht für das Addalinchen geeignet ist. Ob Sweat oder Jersey, Canvas oder Leinen, Nicky oder Frottee oder ganz wild Chiffon. Ja, ich habe meiner Nichte tatsächlich ein Addalinchen aus einem Netzstoff genäht. Wie wäre also ein Duschvorhang als Material? Pilotensatin? Oder regenfester Nylon? Ich bin so etwas von gespannt, mit wieviel Spaß, du deine Ergebnisse tragen wirst.

All die wundervollen Designbeispiele findest du im Lookbook

Stoffverbrauch und Fertigmaßtabelle

Ich bedanke mich nun an dieser Stelle noch einmal von ganzem Herzen bei meinem  “Addalinchen” Probenäherteam für Ihr Engagement, Ihre Hingabe und Leidenschaft bei der Entstehung dieses “Addalinchen” Ebooks und allen anderen von Euch wünsche ich nun ein sonniges “have fun”!

Klick einfach auf das kleine Foto, dann kann der Spaß beginnen!

Verlinkung: WoF & SewLaLa & DufürdichamDonnerstag

16 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Ganz ganz ganz toll liebe Bine! 😍❤️ Ich liebe mein Wende-Froilein und wenn es die Zeit erlaubt werde ich mir auch ein Addalinchen zaubern!

Antworten
Christine Mais
22. Juni 2018 07:40

Hallo, ich suche schon länger ein Schnittmuster für ein Blouson, dass ich aus einem Nylonstoff nähen kann, nach deinen Angabe ist das bei Addalinchen ja möglich, muss ich da bei der Größenauswahl etwas beachten?

Antworten

Liebe Bine, dein Addalinchen ist einfach ein Träumchen ❤
Ich wünsche dir ganz viel Erfolg für den Start!!! Fühl dich gedrückt….

Antworten

Toll geworden 😍. Leider hat mich Dein Newsletter für den Vorverkauf nicht erreicht, ich trage mich fix noch Mal ein… Einen lieben Gruß und den allerbesten Ebookstart Dir, Kathrin (Berlina81)

Antworten

Liebe Bine!
Ich kann nur sagen, viel Erfolg mit dem Schnittmuster!
Es hat mir soviel Spaß gemacht, diese Jacke zu nähen. Die Taschenlösung und die Knöpfe mag ich total!
Danke, dass ich dabeisein durfte!

Ganz liebe Grüße
Christiane

Antworten

Liebe Bine, da ist dir ein richtig großer Schlag gelungen, blousonjacken gibt es ja schon einige, aber dein addalinchen ist genial und hat das gewisse etwas. Die Taschen, der Breite Bund im Rücken , die hat eindeutig Wiedererkennungswert. Herzlichen Glückwunsch und viele lieben Grüße , Kirsten

Antworten

Hallo liebe Bine, ich habe mir gerade deinen tollen Blouson angeguckt, aber leider geht er nur bis größe 44, das ist mir leider zu klein. Ich hätte ihn gerne genäht, suche schon lange nach so einem. Aber er sieht sehr toll aus.
Viele Grüße und eine schöne Zeit wünsche ich dir Inge

Antworten

Hallo Bine,
hast du Tipps, wo man große haltbare Druckknöpfe bekommt?? Wenn möglich auch noch farbige (nach gelben suche ich).
Danke und liebe Grüße
Sybille

Antworten

Hallo, leider finde ich keine Angabe wieviel Material ich für den Taschenbeutel und für das Bündchen brauche. Über eine kurze Rückmeldung würde ich mich freuen 😉

Antworten
    Bine Knorke
    20. Januar 2019 10:47

    Liebe Jenni,

    Die Taschenbeutel sind an den Schnittteilen angeschnitten, d.h. dafür benötigst du kein extra Stoff, der ist in der Berechnung des Stoffverbrauches kalkuliert.
    Für alle Bündchen benötigst du insgesamt ein ca. 60cm x 60cm großes Stück Bündchenware. Ich empfehle dir eine etwas festere Bündchenware, wie z.B. Jenaro von Swafing.
    WERBUNG: Mira-kleine Naht ganz groß kann dir da hervorragend helfen!

    LG Bine

    Antworten
Doris Kluge-Scherschel
17. April 2019 15:13

Hallo,
ich nähe gerade das Adalinchen, ich komme mit dem Rückenteilbündchen nicht klar. Obwohl ich genau nach Schnittmuster arbeite, ist es zu kurz. Die Angaben für das “Futter” im Bündchens ist 32cm breit, also ist das Bündchen ebenfalls so breit. Die “Lücke” im Rückenteil ist aber bei meiner Größe 42 cm breit.
Mache ich etwas falsch??
Alles andere stimmt bis jetzt.

Antworten
    Bine Knorke
    17. April 2019 15:19

    Das Bündchen muss kleiner sein als die “Lücke” im Schnittmuster in der du das Bündchen einsetzt! Damit der Stoff gerafft wird und so in den Rücken eine schöne Figur rein kommt.
    Ist das verständlich?
    LG Bine

    Antworten

Hallo!
Ich habe auch ein Problem mit dem Rückenbündchen. Die Angabe für das Futterbündchen ist grösser als das Bündchen im Schnittmuster🤔🤔🤔

Antworten
    Bine Knorke
    26. April 2019 10:24

    Liebe Ramona,

    in der Anleitung auf Seite 6 ist das Maß inklusive Nahtzugabe angegeben, dort beschreibe ich das genau.
    Das Schnittmuster ist ohne Nahtzugabe!

    LG Bine

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü