Sommer Addalinchen

Sommer Addalinchen

Dieser Blogpost enthält Werbung

Ist das nicht ein grandioser Sommer?

Jeden Morgen stehe ich auf mit einem Lächeln im Gesicht, weil ich weiß, dass ein ganz wundervoller warmer Tag folgen wird. Ich hüpfe quasi fast aus dem Bett, hinein in den warmen Tag, ziehe die Gardinen auf und die Sonne strahlt mir ins Gesicht und ich trällere dieses Lied von Nana Mouskouri. Kennst du das?

Guten Morgen, guten Morgen, guten Morgen Sonnenschein…

Nur ein einziger ganz kleiner Wermutstropfen hat dieses tolle Wetter. Wann endlich kann ich meinen neuen Addalinchen-Blouson anziehen? Bei der Wärme ist selbst ein Shirt fast schon zu viel auf der Haut.

Nur gut, dass mir klar ist das es wohl sehr bald wieder ein wenig kühler wird. Nun, ich freu mich drauf. Dann kann ich mein maritimes Addalinchen genießen. Genäht habe ich diese Version des Blousons aus dem maritimen Querstreifen der Firma Zuleeg.

Für mein Modell habe ich ein etwas größeres Addalinchen genäht. Immerhin musste vor der Veröffentlichung des Schnittmusters auch eine große Größe getestet werden. Sie erfreut sich an ihrem blumigen Flower-Power Addalinchen. Auch dieser Stoff ist von Zuleeg, solltest du Interesse an dem Stoff haben, schreib einfach eine Mail an Zuleeg.

Für heute ist genug geschrieben, ich mache mir jetzt meinen momentanen Lieblings-“geeisten”-Smoothie. Dafür schneidest du Wassermelone in kleine 2cm große Würfel, diese werden eingefroren. Im gefrorenen Zustand, vielleicht lässt du sie ein wenig antauen, kommen sie in den Mixer. Ich verfeinere den Smoothie noch mit etwas Johannisbeersaft. Dieser kühle Drink erfrischt mich ganz fantastisch.

Sonnige Grüße

Verlinkung: Sew la la

, , ,

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Hallo Frau Knorke
Ich würde gerne das EBook Addalinchen bestellen.
Leider geht das nicht weil ich das Herkunftsland nicht auf Schweiz ändern kann.
Es würde mich freuen wenn du mir weiterhelfen könntest.
Liebe Grüsse
Karin Oberholzer stoffmass.ch

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü