Eigentlich ein Hertha Hack, aber …

Als ich diesen Viscose-Jersey sah, dachte ich sofort an einen schneller Hertha Hack.

Petra von Peppelinchen veranstaltet jeden Monat die Aktion Ein Stoff = viele Möglichkeiten. Zum 20. eines Monats stellt sie einen vergünstigten Stoff in ihren Shop und eröffnet dazu dann eine Linkparty. Es ist mir eine Freude dabei zusein.

Doch so einfach war der Hertha-Hack dann leider doch nicht. Die Kurve der Seitennaht bei Tante Hertha ist für dieses Shirt einfach zu flach. Das Muster der verschiedenen Streifen wäre lang nicht so schön sichtbar geworden. So blieb mir nichts anderes übrig als eine kleine “Schnittmuster-bastel-Stunde” einzulegen.

 

Hier liegen schon zwei neue Stoffe die auf ein weiteres Shirt dieser Bauart warten, aber zunächst wieder zurück ans Ebook erstellen meines Froilein Adda. Die Anleitung wird ziemlich ausführlich.

Ich sende euch sonnige Grüße

Verlinkung: ein Stoff viele Möglichkeiten,  me made Mittwoch

16 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Sehr, sehr toll, liebe Bine!
Ich liebe Streifenspielereien. Daher “muss” ich dir die Idee leider klauen. 😉 Jetzt brauche ich nur noch passende Streifenstoffe.
Die Ärmellänge finde ich übrigens auch super. Ist mal was anderes…
Liebe Grüße Miriam
Ps: Ich hoffe es ist ok, mit dem “klauen” 😉

Echt cool, dein Hertha-Hack!
Liebe Grüße
Doro

Sehr schön, Streifen sind so schön maritim, dafür habe ich eine Schwäche, toller Schnitt.
LG
Annett

Sau, saucool liebe Bine! Die Streifen sehen so noch besser aus und überhaupt ist das Shirt perfekt! Bin gespannt wer der schnellste Nachmacher wird 😉
Liebste Grüße,
Lee

Du bist echt genial, der Hack sieht so cool aus. Mega. Auf insta heute sah man das Shirt erst nur von der Seite aber hier auf dem Blog hat es mich fast vom Hocker gehauen. Lg Kirsten

Deine Hertha sieht sehr pfiffig und gar nicht langweilig aus,ne supi Idee ,
hab einen schönen Abend ,
liebe Grüße von Miri

Coole Idee!!! So eine Tante Hertha brauche ich auch. Richtig tolle Idee ♥

Da muss ich wohl schleunigst Streifenstoff kaufen 😀

Liebe Grüße
Jenni

Tolles Shirt, habe ich den Schnitt übersehen? Oder wann kann man ihn kaufen?
LG
Eva

    Liebe Eva,
    ich werde mich beeilen – und doch benötigt es noch etwas Zeit.
    Zunächst wird in der nächsten Woche das Schnittmuster Froilein Adda – der lange Blouson veröffentlicht.
    Ich danke dir für deine Motivation.
    LG Bine

Hertha Hack´s sind doch die besten und dann noch Streifen… In LOVE!

Liebste sonnigeste Grüße aus dem Norden,
Jenny

Was für ein cooles Shirt ! Super Idee und tolle Umsetzung !
LG Ellen

Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Total raffiniert mit den Streifen und es steht dir super!

Lieben Gruß
Sarah

Jutta Wacker
18. Juli 2017 09:34

wirklich ein tolles Shirt, den Schnitt muss ich haben, Daumen hoch

Lieben Gruß
Jutta

    Liebe Jutta,
    herzlichen Dank. Wir basteln gerade am finalen Schnitt.
    LG Bine

Bin begeistert… meine Liste der Hertha-Nähprojekte für den nächsten Sommer wird um eine weitere Variante erweitert 😉 ! Merci dafür.
LG aus der Schweiz
Andrea

Menü