tutu2

 

Da war die Frage meiner Nachbarin, ob ich ihr bei dem Kostüm für ihre kleine Prinzessin behilflich seien kann.

Klar! Ich helfe immer gern!

Aber was trägt eine kleine Prinzessin an ganz normalen Kita-Tagen?

Krone und Schleier? Langes, wallendes Ballkleid? Oder doch etwas mit dem sie die Rutsche runter düsen kann, mit dem sie Jungs fangen oder den Baum hoch klettern kann.

Es ist schwer die wilden Frauen von heute edel zu kleiden.

So fällt die Wahl auf einen flatternden Rock, ein TÜTÜ!

Was braucht man dazu? Hm?

Das passende Material habe ich nicht im Haus, was bedeutet: ein Besuch in meinen Lieblingsstoffladen. JUBEL! Das mach ich doch fast noch lieber, als in Kisten nach Resten zu kramen.

Dort bin ich dann auch fündig geworden:

  • Tüll in (natürlich) rosa und weiß.
  • Ein Gummiband
  • Ein wenig Satinband in (natürlich) pink

Schnell nach Hause zurück und sofort mit der Umsetzung angefangen. Gummiband in der richtigen Länge zugeschnitten und zusammen genäht. Den Tüll in Streifen geschnitten ca. 10cm breit und 60cm lang. Die Tüll-Streifen einfach, in der Farbe wechselnd, um das Gummiband knoten. Das Ganze mit dem pinken Satinband noch ein wenig gepimpt  und schon ist ein ganz hinreissendes Tütü fertig.

Und die kleine Prinzessin ist mega-glücklich!

 

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Was würde ich geben um das breite Grinsen der begeisterten kleinen Prinzessin mit ihrem Tütü zu sehen!
Tolle Sache!

Menü