#Konfettigang – Meine coole Konfetti-Hertha

Wie lange ist es her das ich mir eine Tante Hertha genäht habe? Uff – aaah – ich habe es. Das war ein Tante Hertha T-Shirt zum Lillestoff-Festival. Habe ich euch das Shirt schon gezeigt?

Heute nun sollte endlich mal wieder eine Tante Hertha in meinen Kleiderschrank einziehen. Kuschlig sollte sie sein, so lang das ich sie mit einer Leggings anziehen kann und natürlich ein cooles Design. Das Design hat mir eines an Kopfzerbrechen gekostet. Was habe ich überlegt und gegrübelt. Dann aber erinnerte ich mich an Jenny und Anlukka und mittlerweile auch an Nicole. Hey, klar! Ich wollte doch auch Mitglied in ihrer Konfettigang sein.

Dank Lee, die bereits im Sommer die Konfetti Idee auf ihrem Hertha’s Kleid verewigt hat, hatte ich bereits mit dem Locher gestanzte Punkte im Haus. Nur leider nicht so viele wie ich schlußendlich benötigte. Also den Locher wieder rauskramen und lustig Punkte stanzen.

Herrje hat das gedauert, viel zu lange! Da kam mir die Idee die Punkte einfach mit dem Plotter zu schneiden. Das war ratz-fatz getan, so konnte ich nach dem Entgittern die einzelnen Punkte auf dem Stoff verteilen und sie dann aufbügeln.

Für alle zukünftigen “Konfettigang-Mitglieder” hier den Plott. Einfach per Bildschirmfoto in euer Plotter-Programm übertragen und den Plotter die Punkte schneiden lassen.

punkte

Nun zu den Bildern zu diesen Blogpost. Tja, die sollten eigentlich mal einen ganz anderen Hintergrund haben. Wir haben ein Wochenende in London verbracht. Dort sollten ein paar schöne Bilder entstehen. Nun wie das immer so ist, habe ich es leider vollkommen vergessen. Ich wollte schöne Bilder vom Flughafen und der Hertha haben. Geworden sind es lediglich ein paar schnell geschossene Bilder, während meine Jungs Jeans anprobiert haben. Nicht sehr schön, da hat die Konfetti-Hertha mehr verdient.

Dann eben im Weihnachtsurlaub, war gar nicht so leicht. Ich sehe total verpennt und verpeilt aus. Das warten auf Sonnenschein war eine wahre Geduldsaufgabe. Frisch gestylt komme ich aus dem Bad und die Sonne ist verschwunden, es ist nur noch windig. Auch diese Bilder sind nichts geworden. Für euch trotzdem ein kleines gruseliges Highlight.

Abschließend heute mein Bilder-Happyend.

Ein mini-bisschen Pink musste ich meinem Outfit dann trotzdem hinzufügen.

Nicht nur ich bin begeistert von meiner Konfetti-Hertha, auch ihr. Für euer Feedback auf Instagram, ein sehr herzliches Dankeschön. Ich habe mich mega gefreut über eure Kommentare und die monstermäßig vielen Herzen. Das hat mich richtig gerührt!

Nun auf in ein neues kreatives Jahr. Bin gespannt was es uns beschert. Ob ich wohl noch ein Rückblick poste? Mal sehen.

 

 

Verlinkung: Ich näh mit by Fräulein An und RumS

13 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Soooo schön! Und in der Kombi mir der Lederleggins: very hot!

Soooo schön! Und in der Kombi mir der Lederleggins: very hot!

Dein Blog meckert ich hätte schonmal kommentiert… ???

Bine, ich glaube Du musst deine Konfetti Hertha im Safe einschließen, ich könnte Sie Dir klauen!!! So toll geworden, ich muss mir auch nochmal eine machen… am besten sofort!!

Ich will auf der Stelle auch so eine Hertha – eins zu eins! Ich liebe sie!!! Da ist jedes Herzchen verdient. Und ganz viele Herzchen würde ich dir auch für die abschließenden Fotos geben – Ende gut, alles gut!

Das mache ich ja eigentlich sonst nicht, aber ich glaub ich muss deine Hertha echt mal kopieren :).

Liebe Grüße,
Katja

Am liebsten würde ich sie dir ausziehen und klauen, so toll finde ich sie! Perfekt!!!
Ich finde die Locherei eigentlich sehr entspannend, gerade gestern habe ich ein Haufen Reste verlocht 😉
Liebe Grüße,
Lee

Konfettihertha…was für ein cooler Name!
Ich durfte ja Deine Tante Hertha schon in echt bewundern…und war davon absolut begeistert!
Das i-Tüpfelchen ist eindeutig der pinke Punkt :-))
Liebe Grüße aus dem frostigen Berlin, bis bald dann
Katrin

Wow, was für ne geile Hertha. Die Punkte sind echt Klasse. Danke für das Plottbild. Mal sehen ob mir eines meiner Kinder heut nachmittag die Sache mit dem Bildschirmfoto erklären kann.
LG Silvi

Liebe Biene…das Outfit ist mega mega cool!! Wenn ich deine Tante Hertha so sehe, brauche ich das Schnittmuster wohl doch noch 😀
Ich stehe ja gerade auf Leggings und dafür braucht der Po lange Shirts 😉
Rundum gelungen und echt cool!!
Liebe Grüße
Sandra

Hi, Bine. Ein wunderschönes neues Jahr wünsche ich Dir noch! Du fängst ja schon gut an mit Deiner stylischen Konfetti-Hertha. Das komplette Outfit steht Dir sehr gut!! Coooool! 😉
LG Griselda K

Die Konfetti sind einnecht witziges Highlight auf TanteHerta. Der Schnitt ist toll!!
Ganz ganz liebe Grüße
Gabi

Hey wie cool ist bitte der pinke Konfetti-Punkt !!
Wirklich toll geworden und wie schon auf Insta gesagt, mir gefällt der farbige Bund- und Halsabschluss. Sowas muss ich an meiner nächsten Hertha unbedingt ausprobieren! Ist das sehr problematisch die Hertha zu verlängern?
Liebste Grüße, Dani

Großartig.. bin völlig hin und weg……..
Lg, Anke

Echt Cool!
Tolle Idee mit dem Konfetti!
Ich bin auch gerade in einem Oversizeshirt-Näh-Flash… und die Idee, wie bei deiner Herta, die Seitennaht am Saum nach vorne zu verlegen, ist echt gut. Um ein bisschen Weite wieder wegzunehmen… das werde ich auch mal ausprobieren…
LG
Sina

Menü