M&M0

 Nichten Besuch

Am Wochenende war meine Nichte zu Besuch und äußerte den Wunsch nach einem neuen Federmäppchen für ihre Schreibsachen. Sie weiß, womit sie mich locken kann. “Klar, nähe ich dir ein Täschchen”. Das mache ich gleich und sofort. Also, alles stehen und liegen gelassen, gemeinsam mit ihr in die Tiefen meines Stofflagers. Leider war dort kein überzeugendes und dazu cooles Outfit für die Tasche zu finden.

Hmmm? Was mache ich jetzt. Kreative Pause.

Das nächste Bild, was sich mir bot, als ich vom Aufräumen der Stoffschlacht zurück ins Wohnzimmer komme: Sie sitzt am Tisch mit einer Tüte Schokolinsen und schlemmt. Oh, da war sie – die Muse – mit ihren fetten, kreativen Küssen. Ich nähe ein Mäppchen aus der Schokotüte.

“Los iss’ auf!”

Das fand auch meine Nichte cool.

M&M

M&M2

M&M1

Kind glücklich und ich habe was zum verlinken, ab damit zum:

Creadienstag

UpcyclingDienstag

Ich wünsche euch noch einen fleißigen Dienstag

Bine

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Das allercoolste Stiftemäpchen das ich je hatte! Das erste, was meine tolle Tante mir aus einer Chipstüte gebastelt hat, war schon knorke, aber das jetzt, mit den besten und leckersten M&M’s ist einfach super mega toll!
Mit vielen neidischen Blicken und Schmunzelein wird in der Schule gewürdigt! Und manch einer fragt mich dann ob ich wirklich M&M’s mit hätte, hihi.
Nochmal den besten Dank und Küsschen an die allertollste Tante die man haben kann :-*

Menü