Bildschirmfoto 2015-03-07 um 09.39.32

 

Mein Donnerstagmorgen:

Verschlafen, das Koffein noch nicht wirklich in meiner Blutbahn, taumle ich durch die virtuellen Nachrichten und stolpere wie jeden Morgen gedankenverloren in meinen Facebook-Account.

Gähn – was ist denn wohl so los in der Bloggerwelt – gähn. Mit halb verschlossenen Augen lese ich von Nane’s Nominierung zum Liebsten-Award und lese ihre Antworten. Wow – die Couch neu bezogen – was für ein Projekt. Hut ab!

Und dann in einer Nano-Sekunde bin ich wach. Nach dieser Nachricht benötigte ich kein Koffein mehr. Die liebste Christiane von *nane-schönes aus Stoff hat mich nominiert! Nur gut, dass ich mir jetzt kein Eiswasser über den Kopf schütten muss, sondern lediglich elf Fragen beantworten muss.

Dann werden wir mal.

Hier ihre 11 Fragen:

Wie kam es zu Deinem Business-Namen?

“echt Knorke”  Ich bin schon vor Jahren in meiner neuen Heimat Potsdam über das Wort Knorke gestolpert. Als gebürtige Niedersächsin kannte ich den Ausdruck überhaupt nicht. So ein tolles Wort und niemand benutzt es mehr. Dann will ich es mal bewahren.

Was wolltest Du als Kind mal werden?

Am liebsten würde ich jetzt Prinzessin schreiben, aber das stimmt leider nicht.

Welche Kamera verwendest Du?

Canon Eos 500D

Welches Bildbearbeitungsprogramm kannst Du empfehlen?

PicMonkey, weil ich für Photoshop viel zu ungeduldig bin.

Dein Lieblings-Projekt?

Meine gehäkelte Sofadecke!

Meine_decke_Collage

Dein aktuelles Projekt?

Gerade stelle ich meine Geduld mit einem Lalylala Bina Bären auf Probe. Hierzu gibt es demnächst einen Blogpost über die Entstehungsgeschichte.

Wenn Du verkaufst – wo hauptsächlich – Internet, Markt, Mietfach-Laden?

Aktuell komplett über Dawanda

Hast Du weitere Hobbys?

Der schwarze Landgraf Capone (unser italienischer Haus- und Hofhund)

Capone_Collage

Hast Du einen Lieblingsladen in Deiner Stadt (Deko, Wohnaccessoires etc.)?

Der Supermarkt um die Ecke 😀

Hast Du ein Lieblingsreiseziel?

Italien, Südafrika oder die karibischen Inseln, hmmm oder Island, warte … Norwegen oder vielleicht die Arktis oder doch Chile oder Dänemark wäre auch nicht schlecht, oder …

 

Die Regeln für die nominierten Blogs:

  • Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog in deinem Artikel.
  • Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  • Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award.
  • Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  • Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Blog-Artikel.
  • Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.
  • Das Beitragsbild kannst du dir übrigens hier downloaden.

Hier nun meine elf Fragen (kurz und bündig):

  1. Welches war dein umfangreichstes oder kompliziertestes Projekt?
  2. Wie oft in der Woche rattert deine Nähmaschine?
  3. Wie läuft für dich der perfekte Tag?
  4. Hast du einen Ratschlag von Blogger für Blogger?
  5. Zeige uns ein Foto deines kreativen Chaoses!
  6. Was gibt es bei dir zum Frühstück oder womit startet dein Tag?
  7. Was wirfst du dir vor und änderst es doch nicht?
  8. Mit wem würdest du gern einen Tag lang tauschen?
  9. Gibt es einen Lieblingsstoff-Designer?
  10. Worauf bist du stolz?
  11. Verrate uns noch dein Lieblingslied!

Wer soll diese Fragen jetzt beantworten und wird von mir damit auch gleichzeitig nominiert?

GanzmeinDing

Rosalie&me

Chaos und Queen

LeaLu Design

Selbermacherin

Ich bedanke mich noch einmal für die Nominierung und wünsche meinen Nominierten viel Freude beim beantworten der Fragen. Bin gespannt was ihr so berichtet.

 

Einen super sonniges Wochenende euch allen. Verbrennt euch nicht die Nase!

Bine

Beautiful

 

3 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

….ach wie schön…ich freue mich über Deine wunderbaren Antworten und, dass Du mitgemacht hast !
Dein Hundi sieht ja auch süß aus, ist bestimmt ein ganz Lieber……..und bei Deinem Wunschreiseziel(e) musste ich auch schmunzeln, da steckt doch ein kleiner (großer) Weltenbummler in Dir 😉

Liebe Grüße
und ein schönes Wochenende
Nane

Liebe Sabine,
herzlichen Glückwunsch zur Nominierung! Ich finde es spannend, mehr über dich zu erfahren und deinen süßen Hund kennenzulernen. So ein hübscher! Und vielen Dank dir, dass du mich nominiert hast! Das freut und ehrt mich sehr. Jetzt muss ich mir ein paar Fragen ausdenken und überlegen, wen ich nominiere. Ich denke, kommendes Wochenende bin ich soweit. Liebe Grüße von Claudia

    Sabine Bestian
    8. März 2015 21:36

    Liebe Claudia,
    Danke dir, freue mich besonders auf deine Antworten.
    Bin gespannt und wünsche dir eine sonnigen Wochenstart.

Menü