Blusen Sew Along 2017

Heute nun zum zweiten Teil des Blusen Sew Alongs bei EllePuls.

Sie fragt nach Hürden, eventuellen Schnittänderungen und den ersten Nähten.

Meine allergrößte Hürde war mein gewählter Stoff. Ein teures Schätzchen, welchen ich nun endlich für die Cheyenne Tunika verwenden wollte. Der Stoff ist hauchzart und sicherlich würde meine Tunika ein sehr sommerlich luftiges Teilchen werden. Nun, ihr merkt schon in welche Richtung der Wind weht. Ich habe mich nicht getraut diesen Stoff zu nutzen. Stattdessen habe ich mir schnell und nicht im Zeitplan vorgesehen eine andere Bluse aus diesem Stoff genäht. Da sie nicht den von Elke gestellten Anforderungen zum Sew Along erfüllt, werde ich sie euch ein anderes Mal vorstellen. Hier nur ein kleiner Teaser.

Ein wenig frustriert habe ich mich auf die Suche nach einer Alternative gemacht. Im Kopf jedoch immer noch meine Lieblingsfarb-Idee: Blau Pink

Gefunden habe ich in meiner Stoffsammlung einen winzigen Stoffrest 40x40cm. Mit ein wenig puzzeln und der kleinen Missachtung des Fadenlaufs (hoffentlich gibt das kein böses Erwachen) habe ich meine Belege aus dem kleinen Stoffrest  ausschneiden können.

So habe ich also gestern endlich anfangen meine ersten Nähte zu nähen. Mich dabei gleichzeitig im Design der Bluse verloren und freue mich nun endlich auf eine wunderschöne fertige Cheyenne Tunika mit dem gewissen Etwas.

Jetzt schnell zurück zur Nähmaschine, aber zuerst muss ich noch kurz ein wenig am neuen Schnittmuster arbeiten.

Liebste Grüße

Verlinkung: Ellepuls und Handmade on Tuesday

3 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Der kleine Teaser sieht super aus, bin gespannt! Ich bin auch schon fertgi mit meiner Cheyenne und werde jetzt einfach noch eine Bluse nähen…war heute bei S&S und eine schöne Viskose hat sich heimlich in meiner Tasche versteckt…
Liebste Grüße,
Lee

Liebe Bine,
jetzt bin ich aber auf beide Blusen gespannt, die kleine Vorschau sieht schon richtig toll aus.
Liebe Grüße
Resa

Oh wie freu ich mich jetzt auf beide Blusen! Der Teaser ist schon sehr spannend!
Bis bald!
Liebe Grüße, Dani

Menü