IMG_0874

Maritime Hertha oder wie ich den Streifen besiegte

Mein Erzfeind der Streifen, heute wurde er endlich besiegt. Ich habe ihn überwältigt – grins – ich habe mich überwunden.
Schon lange liegt hier gestreifter Nosh-Sommersweat vom Stoffbüro. Für ein weiteres Hertha’s Kleid.

Kennt ihr das, wenn ihr um solche Aufgaben herum schleicht. Lieber werden Fenster geputzt oder die Buchhaltung aufgearbeitet oder Ach, ich mal noch schnell erst ein Tutorial. Dann ist wieder ein Tag vergangen.
Doch der Feind lauert immer noch auf seine Chance mich zu frustrieren. Mir zu zeigen das Nähen halt doch nicht immer wie zaubern ist. Sondern aus bitteren Lernerfahrungen besteht.
Doch heute, nachdem Jenny mich aufgemuntert hat, habe ich all meinen Mut zusammengenommen und bin das schöne Streifenmonster angegangen.
Das tapfere Schneiderlein ist raus aufs Schlachtfeld, hat sich an den Zuschnitt gewagt. Der erste Versuch misslang natürlich, aber diesmal wollte ich nicht aufgeben, diesmal sollte die “Streifen-zusammen-näh-Phobie” ein Ende haben.
Was soll ich sagen:
Der Feind ist besiegt!
Entstanden ist ein wunderschönes gestreiftes Hertha’s Kleid, damit gehe ich jetzt eine Bootsfahrt machen.

Hertha's_Kleid a

hertha_segel

Diesen großartigen Schriftzug habe ich Kirsten von a.good.feeling.after zu verdanken. Ein herzliches Dankeschön für die nette Zusammenarbeit. Ich liebe ihre Art des Handletterings !!! Kann mich gar nicht satt sehen an ihrem Instagram Account.

Hertha's_Kleid b

Ich wünsche euch ein paar entspannte Sommertage, im besten Fall am Meer!

Bine

5 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Super schön und perfekt für die Bootsfahrt! Genieße es!
Liebste Grüße,
Lee

Wunderbare Hertha, viel Spaß auf dem Boot.
LG Silvi

Einfach mal der Hammer, Deine Hertha!
Tolles Kleid, coller Plott, schicke Frau…..perfekt :-))
Sonnige Grüße aus dem südlichen Berlin
Katrin

Super geworden!! Sehr sehr schick <3
LG Esther

Ganz wunderbar ist das Kleid geworden! Und Rot mit Blau mag ich immer wieder gerne!!!

Liebe Grüße
Christiane

Menü