Die Fidele Adele – das neue Mantel-Schnittmuster

Es gibt Projekte die gehen schnell, da sind Überlegungen spontan beseitigt und dann gibt es Projekte, die werden erst noch achtzig Mal zur Seite gelegt, es wird ewig mit mir selbst und anderen diskutiert. Ja, die „Fidele Adele“ ist ein solches Projekt.

Denn die Fidele Adele ist die Weiterentwicklung vom „Froilein Adda“ in Kombination mit dem „Addalinchen“. Jeder der mit Schnittmustern etwas basteln kann, kann sich aus diesen beiden Schnittmustern einen Mantel nähen. Ich habe es auf Instagram in einer Story erklärt.

Deshalb dachte ich lange:

Nö – das gibt kein neues Schnittmuster!

Jedoch kam bei einem Knorke-Camp die Diskussion über den Mantelschnitt wieder auf – ein ziemlich starker Schupser – „eine Flüsterin“ meinte:

!Fürs Basteln habe ich keine Zeit!

Recht hat sie – dachte ich. Trotzdem sollte das neue Schnittmuster ein paar Besonderheiten haben, sowie ein wenig Vereinfacht sein, denn ich habe immer wieder gehört, dass das Froilein Adda doch ziemlich schwer zu nähen sei.

Also konzipierte ich die „Fidele Adele“ für die Nähanfänger*innen.

  • Ohne das Einnähen eines Reißverschlusses.
  • Ohne aufwendige Paspeltaschen.
  • Ohne ein Bündchen am Hals oder am Rücken.
  • Ohne das Rumwerkeln mit Hammer und Zange an den Druckknöpfen.

Sozusagen ein Mantelprojekt an dem eine Nähanfänger*in ihre persönliche Komfortzone ein wenig verlassen kann, um ihre Näh-Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

Hier erweiterst du deine Komfortzone

  • Offenkantig vernähte Abnäher im Nacken.

Abnäher sind für manche Nähanfänger*innen eine kleine Hürde. Hier will ich dir die Angst nehmen, denn du nähst die Abnäher im Nacken offenkantig aufeinander. Lediglich am Kragen sind zwei „echte“ Abnäher. Wie du siehst: mit dem Bouclé-Mantelstoff sind alle Abnäher fast unsichtbar. Deshalb empfehle ich dir als Nähanfänger*in unbedingt diesen Mantelstoff.

Die Briefecke in der vorderen Mitte am Saum.

In der Nähanleitung erkläre ich dir, wie einfach eine solche Briefecke genäht wird. Zum besseren Verständnis findest du in den kommenden Tagen, auf dieser Webseite, unter Nähanleitungen ein Erklär-Video.

Die „Fidele Adele“ kann ungefüttert oder mit Futter verarbeitet werden.

Wie du an meiner pinken Adele siehst, kannst du deinen Mantel gut ohne Futter fertig stellen. Ganz wie du es möchtest.

Die Fidele Adele hat eine Oversize Passform, also viel Weite um eventuell an kühleren Tagen eine Daumenjacke oder einen weiteren, dicken Sweater unterzuziehen.

Hier noch schnell ein paar technische Daten:

Das Schnittmuster gibt es von 34 – 48

Stoffverbrauch, je nach Größe zwischen 230 -250 cm Außenstoff, sowie 170 – 200 cm Futterstoff und vier Druckknöpfe zum Annähen.

Im Shop biete ich dir, solange der Vorrat reicht, das perfekt zum Mantel-Schnittmuster  „Fidele Adele“ passende Material an.

Im Lieferumfang enthalten:

  • 250 cm Bouclé (30% Wolle, 70% Polyester) 150 cm Stoffbreite, 475g/qm, waschbar im Wollwaschgang.
  • 4 Druckknöpfe zum Annähen
  • ein Label mit dem Schriftzug: Knorke

Das Papierschnittmuster musst du separat in den Warenkorb legen.

Die Fidele Adele sollte nicht nur Anfänger*innen tauglich sein. Sie sollte schlicht sein und mit einer sportlichen Eleganz daher kommen.

Heute bin ich überglücklich über mein neues, wie ich finde sehr gelungenes einfaches Schnittmuster.

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an meine Designmädels. Ich bin total stolz, denn sie haben ich der kürze der Zeit wahre Designwunder vollbracht.

Als krönenden Abschluss noch schnell ein paar sehr fidele Designbeispiele der Adele 🙂

Karin @Herzenssache_naeht

Brit @Brit.macht

Katja @Syndikuse

Susanne @FrauSmart

Simone @genaehtenaehte_von_frauwolf

Maren @my_lovely_duchess

Genug Worte und Bilder über die „Fidele Adele“. Nimm dir bitte dir die Zeit um dir unsere Designbeispiele bei Instagram unter dem Hashtag #fideleadele anzuschauen.

Wärmste Grüße und ganz viel Freude beim Ausführen deiner neuen Frühjahrsbegleitung.

Bine

Klick einfach auf das kleine Foto, dann kann der Spaß beginnen!

14 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • So schick… Ich bestelle gleich einfach mal den Schnitt und das Materialpaket… welche Stoffart eignet sich für das Futter?! Herzliche Grüße aus Berlin…martin(eine Anfängerin)

    Antworten
  • Kornelia Schäfer
    25. Februar 2021 11:13

    Hallo! Ich hätte gerne gewusst, aus welchem „Pink“ die abgebildete Fidele Adele genäht ist und ist das Pink auch so, wie es auf den Aufnehmen rauskommt?
    Lieben Dank schon mal für die Antwort!
    Konni

    Antworten
    • Liebe Kornelia,
      das ist das mutige Pink. Im Orginal ist es nicht ganz so extrem leuchtend. Die Kamera konnte es nicht besser einfangen. Schau mal im Shop, da kommt die Farbe gut raus.
      LG Bine

      Antworten
  • Könntest du es bitte etwas genauer sagen. LG Nina- eine ganz blutige Anfängerin

    Antworten
  • Liebe Bine, kommt das Stoffpaket mit dem mutigen Pink noch mal? Vielen Dank und LG Tanja

    Antworten
  • Hallo Bine,
    Wie fällt der Schnitt aus?
    Darf ich fragen, welche Größe du genäht hast?
    …und kommt das mutige Pink nochmal?
    Viele Grüße Margit

    Antworten
    • Liebe Margit,

      Der Mantel ist Oversize geschnitten.
      Das Pink kommt nochmal rein – schau bitte einfach immer mal im Shop vorbei.

      LG Bine

      Antworten
  • Liebe Bine,
    Ich habe 2,20 m leichten Mantelstoff und frage mich, ob ich damit eine Fidela Adele in Gr. 36/38 hinbekomme. Sind 10 cm weniger als angegeben. Liebe Grüße Katrin

    Antworten
    • Liebe Katrin,
      Hm, das bin ich lieber vorsichtig mit der Antwort. Ich würde die Schnittteile mal auf den Stoff auslegen und probieren. Eventuell schneidest du die Taschenbeutel aus einem anderen Stoff zu. Dann sparst du bei Zuschnitt und kannst vielleicht deine 10cm wieder rausholen.
      LG Bine

      Antworten
  • Liebe Bine,
    ich möchte mir die Fidele Adele als warmen Wintermantel nähen aus einem Zuleeg Wollstoff aber auch mit einem Thermoflies (Meida) und einem Futterstoff. Muss ich dann eine Größe größer nehmen als meine eigentliche Größe, damit es gemütlich bleibt?
    Ganz liebe Grüße
    Ute (die sehnsüchtig auf das nächste Knorke Camp wartet)

    Antworten
    • Liebe Ute,

      da ich die Stoffe nicht in der Hand halte, ist das für mich eher schwierig zu beantworten.
      Die Fidele Adele sitzt vom Grundschnitt weit.
      Leider mag ich dir da wirklich keine verbindliche Antwort geben – sorry.

      LG Bine

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü