Ein flotter Flitzz – schnell und einfach zu nähen

Bereits im frühen Herbst habe ich mir diesen kuschlig-weichen Strickstoff bestellt. Leider hatte ich nicht den passenden Schnitt, um das umzusetzen, was ich als Vorstellung in meinem Kopf hatte.

Also wanderte dieser Traumstoff zunächst ins Stoffregal. Ziemlich traurig. Jedesmal, wenn ich am Stoffregal vorbeiging, habe ich den Strickstoff Bene wehmütig betrachtet und ihn zart gestreichelt.

Bis meine Muse auf einen Kaffee vorbei kam und mir einen Schups in die richtige Richtung gab.

Feminine Lässigkeit

Ich wollte den Schnitt gemütlich haben , er sollte locker und leger fallen, der Figur schmeicheln und ganz nebenbei die Weihnachtspfunde ein wenig kaschieren.

In einer Kaffeepause genäht

So ließ mich meine Muse mit dem Entwurf für den Flitzz zurück. Aus dem ziemlich schnell und mit viel Begeisterung meinerseits ein Flotter Flitzz wurde.

Denn so schnell habe ich mich schon lange nicht mehr in ein Schnittmuster verliebt, das zudem auch noch in einer Kaffepause genäht ist.

Halt ein Flitzz und flott dazu!

Anfängertaugliches Schnittmuster

Was mich ganz nebenbei begeistert und am meisten erfreut, das Schnittmuster “Flotter Flitzz” ist ein SEHR anfängertauglicher Schnitt. Ich habe die Anleitung deshalb auch in einer sehr einfachen Sprache gehalten.

Für den Januar plane ich via Instagram einen Sewalong  (ein gemeinsames virtuelles Nähen). Einen Abend an dem ich Live mit euch gemeinsam nähen möchte. Einen Abend an dem ihr mir quasi über die Schulter schauen könnt. Nebenbei werde ich eine kleine Frage/Antwort Runde machen. Ich freue mich schon auf diesen gemeinsamen Abend.

Parallel werde ich eine Videoanleitung zum Flotten Flitzz drehen, denn eine Videoanleitung ist für viele noch verständlicher, als die bebilderte Anleitung. Die du im übrigen auf vor dem Kauf des Schnittmusters einsehen kannst. Klick auf den Button, er leitet dich zur Nähanleitung.

Geringer Stoffverbrauch

Von Größe XS bis M kannst du den “Flotten Flitzz” bei einer Stoffbreite von 160 cm, quer zum Fadenlauf zuschneiden. Das bedeutet der Fadenlauf läuft dann nicht wie gewohnt vom Ausschnitt zum Saum, sondern von Ellenbogen zu Ellenbogen. Diese Version des Zuschnitts spart eine Menge Stoff und wenn es dir gefällt kannst du die Webkante des Stoffes auch gleich als Saumabschluß nehmen.

Der perfekte Stoff für deinen flotten Flitzz

Um dir die Suche nach dem richtigen Stoff zu erleichtern, dir ein wenig Zeit zusparen – der Flitzz soll ja schnell gehen! Kannst du, solange der Vorrat reicht im meinem Shop den kuschligen Strickstoff Bene von der Firma Swafing kaufen. Genauere Informationen zu dem Stoff findest du dort in der Produktbeschreibung.

Aus technischen Gründen kann ich leider kein komplettes Produkt-Paket aus Stoff und Schnittmuster anbieten, deshalb bitte ich dich alles einzeln in den Warenkorb zu legen.

Du hast also die Auswahl zwischen dem digitalen Schnittmuster zum selbst ausdrucken oder die Luxusversion des bereits auf A0 gedruckten Papierschnittmusters. Das kannst du ganz wie es für dich am besten ist mit dem Stoffeinkauf kombinieren.

Noch ein kleiner Hinweis: Ich werde wohl den einen oder anderen flotten Flitzz zu Weihnachten verschenken. Eine, wie ich finde, schöne Idee. Was meinst du?

Das Schnittmuster gibt es in den Größen XS -XL

Ich bin mir ziemlich sicher, du wirst deinen flotten Flitzz genauso schnell lieb gewinnen und ihn nicht mehr ausziehen wollen, wie ich.

Sonnige Grüße

Bine

Klick einfach auf das kleine Foto, dann kann der Spaß beginnen!

11 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Karola Borchers
16. Dezember 2019 18:39

Hallo,
wieviel Strickstoff -Bene von der Firma Swafing- brauche ich denn für den
“Flotter Flitz” bei Größe M?
MfG
Karola

Antworten

    Liebe Karola,

    Herzlichen Dank für deine Frage.
    Ich habe es oben im Beitrag mit eingefügt.
    Du benötigst bei Gr. M 100 cm bei einer Stoffbreite von 160 cm.

    LG Bine

    Antworten

Ein sehr cooler Schnitt! Emilia.Berlin hat einen langen Arm wie eine Stulpe angesetzt und meinte, es würde diese Ärmelversion bald Add-On zum Flotten Flitzz bei Dir geben?

Antworten
    Bine Knorke
    10. Januar 2020 09:51

    Liebe Karin,

    Ja, das soll ganz bald passieren. Ich warte nur noch auf die Bearbeitung durch meine Schnittdirektrice.

    LG Bine

    Antworten
Silvia Schöppler
24. Januar 2020 17:47

Liebe Bine, wie viel mehr Stoff benötige ich denn für den flotten flitz mit Ärmel im m?
Viele Grüße Silvia

Antworten
    Bine Knorke
    24. Januar 2020 17:52

    Liebe Silvia,

    das lässt sich schnell beantworten:
    Bis Gr. M und ohne Bündchen benötigst du weiterhin nur einen Meter, bei einer Stoffbreite von 160cm.

    LG Bine

    Antworten
Steininger Tina
30. Januar 2020 19:45

Liebe Bine, ich komme mit dem zuschneideplan in XL nicht zurecht.
Kannst du mir ein bisschen auf die Sprünge helfen? Liegt die Stoffbahn überlappend?

Antworten

    Liebe Tina,

    Ja die Stoffbahn liegt überlappend. Schau dir bitte in der Anleitung den Zuschneideplan an.

    LG Bine

    Antworten

Wieviel Stoff brauche ich zusätzlich, wenn ich den Flotten Flitz mit Ärmel nähen möchte ?

Antworten

Liebe Bine,
der Flotte Flitzz ist echt eine geniale Allzweckwaffe und durch Dich und den Flitzz habe ich den tollen Feinstrick-Bene entdeckt und es das erste Mal gewagt Strickstoff zu vernähen – in diesem Fall ein Kinderspiel 🙂 Ich bin ganz glücklich – herzlichen Dank dafür!!
Stürmische Grüße aus dem Norden
Sabine 🙂

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü