Knorke meets Bethioua

Mehr zum Thema Knorke meets:

Heute meets Knorke das Bethioua Shirt.  Entworfen wurde dieses ganz fabelhafte Shirt von Elke – Elle Puls. Sie hat wirklich viel Liebe in den perfekten Schnitt gesteckt.

Schon lange suche ich nach einem solchen Shirt. Ich mag die Raglanärmel. Sie sind für einen Nähanfänger sehr einfach zu nähen.

Damit das Bethioua-Shirt nicht zu langweilig rüber kommt, habe ich es mit einem Aufdruck versehen. Jetzt fragt ihr euch, was oder wer ist Boyle. Tja Mädels, was soll schon drauf, eigentlich sind es ja zwei Boylen 😀

Boyle2

Boyle

Boyle1

Boyle3

Boyle4

Ein, wie ich finde, ganz grandioses Shirt! 

Knorkige Grüße

Bine

Und noch ab damit zu: RUMS

 

 

 

 

11 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Liebste Biene, eine wunderbare Übersetzung deiner bethouia und der Kragen erst! Hab ich sofort gesehen

Cool, absolut klasse. Ist das schon der neue und verbesserte Schnitt von Elke?

LG Sandra

    Sabine Bestian
    2. April 2015 20:11

    Ja, es ist die neue Variante. Und die ist perfekt, der Schnitt ist wirklich super !!!

Finde ich auch, ein cooles Shirt hast Du Dir genäht und ein ganz anderer Stil als die Bethioua, die ich bisher gesehen habe.
LG
Kerstin

    Sabine Bestian
    3. April 2015 08:19

    Danke dir, liebe Kerstin. Habe gerade deinen neuen Sweater bewundert. Auch ein cooles Teil!

Liebe Biene,
da geb ich dir recht – das Shirt ist super. Ich mag die Farben und den Druck und wenn es auch noch so zauberhaft präsentiert wird, wie von dir, dann muss man es lieben 😉
Liebe Grüße,
Maarika

Liebe Sabine!
Das ist ja mal eine tolle Interpretation des Schnittes. Und der Aufdruck :-D. Die Farben sind toll. Es sieht sportlich aus aber durch die Farben feminin. Gefällt mir.
Liebe Grüße,
Elke

    Sabine Bestian
    4. April 2015 08:07

    Dein Lob ist etwas ganz besonderes, ich danke Dir und sende eine liebevolle Umarmung.

Wirklich toll! Die Farbkombi ist genial! Ich denke, da wird für mich auch noch eine weitere Version fällig!
Liebe Grüße,
Jenny <3

Menü