Der aufmerksame Instagram-Follower kann sich mit Sicherheit an das Stoffpaket von meinem liebsten Mitbewohner erinnern. Was habe ich mich gefreut als er mir aus Hamburg Stoffe mitgebracht hat. Eines dieser Schätze ist verarbeitet.

Das Ergebnis – hmmm – wie formuliere ich das, ohne meinen Lieferanten zu beleidigen.

Nun ja, ich werde weder mit dem Stoff, noch mit dem Schnitt eine feste Bindung eingehen. Fragt erst gar nicht welcher Schnitt das ist. Ich werde hier nichts weiter drüber schreiben oder bemerken und schon gar nicht Fragen beantworten. Zu mir passt weder Schnitt noch Stoff, eigentlich schade.

neues_Shirt

Aber zum Chillen in meiner Hängematte ist das Outfit perfekt geeignet. So genieße ich die heißen Tage und bereite mich auf die Ergebnisse der Probenährunde vor. Ein paar wundervolle Hertha’s Kleider sind schon entstanden. Die ich aber noch nicht zeigen darf.

#geheimgeheim (ein wirklich quälender Hashtag) muss aber manchmal sein.

Shirt

Nach getaner Arbeit ein wenig chillen und die entspannte Atmosphäre genießen. Dank Hängematten-Gigant kann ich das jetzt!

haengematte

… und nun ist Schluß, ich bin dann weg!

Haengematte_von_gigant

 

Verlinkung: Creadienstag, Handmade on Tuesday

6 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Also soooooo schlimm wie du schreibst finde ich das Shirt gar nicht! Die Ärmel könnten kürzer sein, die länge sieht etwas altmodisch aus 😀 aber kleine Kirschen sind scheinbar dieses Jahr total in, denn bei uns liegen die hier überall in den Läden rum… Ich liebe meine Hängematte vom Hängmattengigant übrigens ganz ganz doll! 😀

Es ist wirklich nicht so schlimm…aber es stimmt, ganz du ist es nicht 😉 Ich glaube es wird jetzt auch für mich an der Zeit eine Hängematte zu besorgen 🙂
Liebste Grüße,
Lee

Ich musste jetzt erstmal das Problemkind suchen ???? Ich find das gar nicht so schlimm…Reihe mich mal bei meinen Vorschreibern rein????
Mach mal ein bisschen Platz…möchte auch noch mit in die Hängematte ☺️
Liebe Grüße
Sandra

Liebe Bine,
Schönes Shirt. Das Muster ist doch auch okay – für Freizeit und Hängematten Zeit. Aber wenn du es nicht magst, deine Nichte freut sich bestimmt! Nur so als Tipp ????
LG Yvonne ????

liebe Bine, ich würde auch die Ärmel kürzen…dann ist es doch ein süßes Shirt für die Gassirunde 😉

ich drück dich!
Andrea

Das muss auch mal sein, also dass man sich im Schnitt vertut, für den Stoff kannst Du ja nix. Wenigstens ist es gleich ein Doppel, also Schnitt und Stoff. Stell Dir vor Das wäre ganz toller Stoff gewesen, der dann bei dem Schnitt leidet. 🙂 Ich trag solche Sachen dann auch bei der Hausarbeit, oder buddeln im Sandkasten mit den Kindern.
LG
Kerstin

P.S. Mich würde jetzt nur noch interessieren, wie ich das Shirt gesehen hätte, wenn Du es nicht gleich als “Misserfolg” angekündigt hättest.

Menü