Knorke meets Kielo Wrap Dress

Knorke meets Kielo Wrap Dress

Dieser Beitrag enthält Werbung (für die ich nicht bezahlt wurde)

Kennst du das? Jemand näht ein Kleidungsstück, du siehst es auf einem Foto und denkst: oh, das wäre auch etwas für mich. Sehr oft kommt dann der Gedanke: ach, wenn ich es doch nur kurz überziehen könnte, um zu sehen ob das Kleid wirklich zu mir passt. So geht es mir ganz oft.

Schon allein deshalb kann ich dir ein Nähtreff nur wärmstens an Herz legen.

Bei unserem letzten Nähtreff an der Ostsee wurde das Kleid Kielo Wrap-Dress von Named gleich zwei mal genäht. Dieses Schnittmuster steht schon ziemlich lange auf meiner Wunschliste. Als die Kleider fertig gestellt waren, durfte ich sie anprobieren, was für ein glücklicher Moment! 

Sofort stand fest:

Das zieht in meinen Kleiderschrank ein

Der richtige, für mich perfekte Stoff, lag leider noch im Laden von Mira. Oh je, wie komme ich an einem späten Samstag Nachmittag an diesen so heiß ersehnten Stoff. Auf die Frage ob Mira für mich noch einmal in ihren Laden fährt, ein (es war nichts anderes zu erwarten) grinsendes Kopfschütteln. Das konnte ich ihr nicht übel nehmen. Aber ein wunderbarer Engel der sowieso noch einmal nach Rostock schweben musste, flog für mich im Laden vorbei und brachten den heißen Stoff um 24:00 an meine Nähmaschine.

Was glaubst du habe ich getan? An Schlaf war nicht mehr zu denken. Der Zuschnitt ging schnell, das nähen erst recht, immerhin sind es doch eigentlich nur fünf Nähte und beim Wenden der Bänder hatte ich netterweise ein klein wenig Hilfe. Keine zwei Stunden später glitt der Stoff in Form dieses Kleides elegant an meinem Körper herunter. Was für ein Gefühl – kannst du dir das vorstellen?

Ich habe das Kleid die ganzen nächsten Tag getragen, ja eigentlich will ich es nie wieder ausziehen und soll ich dir was verraten:

Ich fühle mich gut darin!

Da ist es egal ob die Haare frisch gewaschen sind, ob ich Rückenwind habe oder meine Welt mich gerade glücklich macht. Dieses Kleid fängt all die kleinen Selbstzweifel auf und lässt mich vor Glück strahlen.

Der Stoff ist wie gemacht für diese Wickelkleid!

Davon waren auch Grit und Chrissi begeistert und wurden zum Nachmacher. Schau dir an wie wunderschön es bei ihnen aussieht. Ich bin sowas von begeistert und wünsche mir heimlich das es noch sehr viele Nachmacher geben wird. Ganz einfach, weil der Stoff wie gemacht ist für dieses schöne Wickelkleid-Schnittmuster. Aber überlege lieber nicht zu lange, dieser weich fallende Viskose-Jersey wird mit Sicherheit sehr bald ausverkauft sein.

Ich wünsche dir ein sensationell sonniges Wochenende.

Verlinkung: WoF & du für dich & sew la la

, ,

8 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Ganz ganz toll Bine! ???? das steht tatsächlich auch schon ne Weile auf meiner to sew Liste, du hast es mir wieder schmackhaft gemacht! Steht dir ausgezeichnet! ❤️

Antworten

Hallo Bine
Das Kleid ist wirklich super schön, bei euch allen dreien! Steht dir ausgezeichnet,. Mit dem Stoff gehörst du definitiv zum #teamglitzer
LG Vanessa

Antworten

Alle drei Kleider sind wunderschön!!!
Ich kann Dich da auch sehr gut verstehen. Ich trage mein Kielo Wrap auch unheimlich gerne.
Ganz liebe Grüße Katrin

Antworten

Das Kleid ist wie für dich gemacht! Es steht dir hervorragend und bringt dich zum strahlen, toll, toll, toll.
Liebe Grüße,
Lee

Antworten

Ihr seht umwerfend aus, und man sieht eindeutig, dass Kleider Leute machen. Und so lässig elegant, was wohl aber eindeutig an dem Stoff liegt. Viel Spaß damit, liebe Grüße Kirsten

Antworten

Fantastisch zu sehen, wie wandelbar das Kleid bei unterschiedlichen Figuren ist! Sieht top aus, bei Euch allen dreien! Schön, dass du damit bei Sew La La dabei bist! Liebe Grüße, Melanie von The Flying Needle (und von Sew La La ;-))

Antworten
Kati Erkelenz
10. Juli 2018 10:40

Ich habe es gestern auf Instagram an Dir gesehen und fand es so umwerfend und konnte es schon beim Anschauen quasi auf meiner Haut fühlen! Also habe ich mir das SM direkt gekauft, schwarzen Viskosejersey (ohne Glitzer…) ebenfalls und heute Abend wird geklebt und geschnitten! Danke für diese tolle Inspiration!

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü