12

Der zwölfte im November, dann wollen wir mal.

5:30 hab ich ausgeschlafen. Die Augen klappen hoch und der Tag beginnt.

2

Erster Blick auf meine Facebook echt Knorke Seite. Die Zahl der erreichten Personen macht mir etwas Angst. Gleichzeitig freue ich mich riesig!

1

Dann besuche ich beim Kaffee ein paar Blogs meiner Bewerber für das Onkel Knorke Probe nähen.

Was sehe ich da?  >>12<<

3

Das muss ich schnell meinem Erinnerungsengel schreiben. Ihre Reaktion war großartig!!!

bag 1

Jetzt noch schnell den heutigen Blogpost fertig machen und mit RUMS verlinken.

4

Jemand fängt an zu nerven, also nichts wie raus. Da mich mal wieder ein fieser Schnupfen quält wird sich heute am Rad bewegt. Das powert wenigstens meinen männlichen Begleiter aus.

8

Wieder zuhause wartet Urlaubspost auf mich, mal keine Rechnung *schmunzel*

5

Trotz meines “grau-braunem” Daumens ist aus diesem kleinen Ding eine riesige Königin geworden.

NfF_Logo_quadrat_lowres_rgb

Den Nachmittag verbringe ich mit der Vorbereitung für meinen Beitrag zur Versteigerung. Seit gespannt was sich da anbahnt.

7

Da erinnert mich jemand an die Uhrzeit, Huch wo ist der Tag geblieben?

9

Mein Alien und ich wünschen euch einen entspannten Abend.

Bine

 

[vc_icon color=”text” size=”xs” link=”” external=”0″ icon_fontawesome=”fa fa-star”] Verlinkung: Draussen nur Kännchen

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Das hat Spaß gemacht, danke! Und ich drücke die Daumen dass der Schnupfen das Weite sucht!
Liebe Grüße,
Lee

Ich bin total gespannt auf die Versteigerung. Ein tolles Projekt! Liebe Grüße von Claudia

Menü