fernbedienung

“warm schreiben” : Teil 2

Langsam fließt der Text wieder, ich würde sagen das ist der letzte Teil in der Reihe “warm schreiben”. Vielleicht wird es ein Fortsetzung im Sommer nach den Sommerferien geben. Lassen wir uns überraschen.

Vor Weihnachten ist noch ein Sweater entstanden, nach dem Linden Schnitt von Grainline. Nur dieses Mal mit hohem Stehkragen und etwas länger in der Gesamtlänge. Die Wintervariante. Den hohen Stehkragen habe ich mit einem gestreiften Jersey doppelt gefüttert. So ist er wunderbar stabil und hält bei eisiger Luft schön warm. Die gestreiften Ärmel kamen zustande da der Geizhals mal wieder zu sparsam beim Stoffeinkauf war oder hatte ich mir von dem blauen Sweat schon was anderes genäht?

Heute scheint endlich mal wieder die Sonne, also schnell den Sweater übergeworfen und vor die Kamera gehüpft. Meine Haare? Ach, egal, ich schneide die Bilder einfach so zu das der unfrisierte Kopf weg ist. Immerhin wollte ich unbedingt meinen nagelneuen kabellosen Infrarot Fernauslöser ausprobieren.

Grrrrrr, da werde ich vor der Kamera zum wütenden Zwerg. Wieso löst er jetzt nicht aus, wann fokussiert er und löst aus? Los du doofes Stück!! Ein Kampf und dabei soll ich noch ein hübsches Gesicht machen. Das geht ja mal gar nicht. Liegt das jetzt daran, das ich nicht das Original Kamerazubehör genommen habe, sondern das günstigere Modell? Was sagt ihr, wer hat mit Fernauslösern Erfahrungen, kann mir jemand eventuell sogar einen Tip geben?

fernb Collage

Natürlich wird auch Herr Capone von meinem lauten Fluchen und gequietsche ganz wild und will dabei sein.

Jetzt calm (e) ich mal down

Bine

 

[vc_icon color=”text” size=”xs” link=”” external=”0″ icon_fontawesome=”fa fa-star”]Verlinkung: Creadienstag und natürlich bei Handmade on Tuesday

5 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

rosalotta15
19. Januar 2016 21:43

Hallo Bine,

nicht verzweifeln, vielleicht liegt es an der Batterie? Probiere mal aus

ganz liebe grüße
Irina
ps: lese schon eine weile hier, aber noch nie was geschrieben ????????. Schön ist das hier????????

Liebste Bine, ich finde deine Fotos wunderbar – genauso wie auch deine Frisur! Das Shirt sowieso, das ist ja klar 😉
Mit dem Auslöser kann ich dir nicht weiterhelfen, mit solch technischen Rafinessen hab ich keine Erfahrungen.
Liebste Grüße
Tatjana

Jetzt musste ich erst mal herzhaft lachen!!
Blogpost, sowie Deine Fotos sind einfach toll.
Mit dem Fernauslöser muss ich mich auch unbedingt noch etwas näher beschäftigen. Ich habe heute für meinen nächsten Rums- Post auch vor meiner Kamera gestanden, hab allerdings den Selbstauslöser an der Kamera arbeiten lassen. Geflucht habe ich natürlich auch……was man nicht alles so macht für einen schönen Blogpost!!!
Ganz liebe Grüße Katrin

Liebe Bine,
sind doch herrlich geworden deine Fotos 😉 und der Pulli natürlich auch! Mit dem Auslöser kann ich leider nicht helfen…bei mir ist es immer noch mein Mann auf den ich angewiesen bin und wie man den auslöst weiß ich auch immer noch nicht 🙂
Liebe Grüße,
Lee

Haha! Willkommen im Club! Solche Bilder hab ich auch immer dabei! Weiß der Geier wieso die doofen Dinger oft nicht fokussieren! Ich kann’s mir auch nicht erklären!
Das mit der Frisur kenn ich ja auch! Mal ehrlich – unser beider Stylist einfach ständig im Urlaub – was soll man da machen :-))))
Ich find die Fotos sind der Knaller! Wer braucht schon Germany’s next topmodel? Ist doch aus dem Leben gegriffen. Und das hat doch weitaus mehr als immer nur reine Perfektion!
Genug geschwafelt! Ach ja, und der Pulli ist übrigens super!

Liebe Grüße
Christiane

Menü