karla

Knorke meets Karla

Diesen ganz wunderbaren Stoff aus dem Stoffbüro habe ich schon eine ganze Weile. Er liegt gewaschen im Regal und wird von Zeit zu Zeit immer mal wieder gestreichelt, mit einem kleinen “Hach” als Tongeräusch dazu.

Gestern war es dann endlich soweit, vielleicht auch nur weil er mir beim Aufräumen wieder in die Hände fiel.

So habe ich gestern Abend noch das Schnittmuster zu meiner Karla rausgesucht und zugeschnitten. Ach menno, warum sind diese Stoffe immer in verschiedenen Breiten und warum achte ich beim Bestellen da nie drauf. Wie soll meine Karla jetzt Ärmel bekommen?

rest

Ich habe ganz schön stückeln müssen. Am Ende hat meine Karla ein Ärmel-Happy-End.

Nach Fertigstellung habe ich sie natürlich sofort angezogen und anbehalten. Einen kleinen Moment dachte ich noch: Hoffentlich machst du sie nicht dreckig, bevor du Fotos hast.

Flotten Schrittes in die Küche, denn mir war nach einem halben Schwein auf Toast. Vernünftig wie ich bin (ich sach nur: #bikinifigur2068) habe ich mich doch lieber für einen figurschmeichelnden Früchte-Yoghurt-Shake entschieden. Es muss ungefähr der dritte Schluck gewesen sein, der warum/wie auch immer auf meiner Karla landete. Na toll! Also erst waschen, dann Bilder machen? Oder: den Shake elegant vor den Fleck halten?

Schnell mal ausprobiert:

Karla3.1

Karla2.1

Um dann beim Sichten der Bilder festzustellen, das ich Blondie es doch tatsächlich geschafft habe, mich noch ein zweites Mal zu bekleckern. Hey, watn det fürn Tach heute? Bin ich zu blond für den Strohhalm. An alle Mütter: verzeiht euern Kindern das ganze gekleckere, das passiert auch Erwachsenen mit nagelneuen T-Shirts.

Karla1.1

Da ich zwei Gläser dieses wunderbaren Getränkes habe, wird es garantiert noch einen Fleck geben. Aller guten Dinge sind drei, nicht wahr Jane? (kleiner Insider)

bine

Noch ein Nachtrag:

Für eine Freundin habe ich gestern auch eine Karla gemacht und sie zu ihr in den Süden der Republik geschickt. Sie ist doch tatsächlich schon angekommen und die Liebe scheint ganz und gar glücklich zu sein.

Corri

Happy End

RUMS

10 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Coole Bilder und ordentlich Farbe, das liebe ich.
Die Flecken übersehe ich als erprobte Fleckenmutter.
LG
Gesche

Haha, ich hab mich beim lesen wirklich weggeschmissen. Sehr schön und sehr lustig geschrieben. Und der Schnitt ist auch wirklich toll. Ich glaube, ich will auch eine Karla haben. Aber wohl eher ohne Flecken 🙂

Liebe Grüße,
Svenja

du bist einfach klasse! genauso wie die zwei lässigen Shirts!
liebe Grüsse…Andrea

🙂 herrlich, die Geschichte und die Karla. Beide…
Liebe Grüße,
Lee

Deine Bilder sind der Kracher und so spiegeln dich irgendwie sehr schön wieder =D. Verrückt, ein wenig chaotisch und absolut liebenswert. So jedenfalls hab ich dich bisher kennen gelernt =D.

Tolles Teilchen und guten Hunger ähm Durst
Christiane

…so, nun fange ich ein zweites mal an, zu schreiben 🙁
Deine Geschichte ist einfach herrlich….das hätte ich auch glatt sein können.
Na, jedenfalls hast Du Dir eine super cooles Shirt genäht. Die Farbe steht Dir richtig gut.
Und Deine Fotos sind ja auch der Knaller. Ich finds ja auch witzig mit Deiner Lesebrille ….grins……voll aus dem Leben gegriffen!!!
GLG Katrin

Ich lach mich scheckig! Ein halbes Schwein auf Toast möcht ich auch gern mal sehen :-)) Das nur nebenbei! Das Bekleckern hast Du prima gelöst und den “Auslöser” gleich mit auf’s Bild genommen! Mitgehangen, mitgefangen *hihi! Tolles Shirt, toller Post!!!

Liebe Grüße
Christiane

Sehr sympathisch… gerade wegen der Flecken. Meine kleine Tochter bekleckert sich in der Tat oft, weil sie nicht still sitzen kann… sie guckt mich dann immer an und sagt: “Ops, macht nichts, Mama.” – Nö, wir haben ja eine Waschmaschine und ich kann auch schnell was über Nacht nähen… 🙂
LG
Kerstin

Liebe Bine,
Das Shirt steht dir hervorragend!! Nichts gegen senfgelb, aber pink und grau sind um Längen besser an dir. Die Flecken sind bei mir immer im Rücken. Frag nicht wieso… aber fürs Fotografieren praktischer. Liebe Grüße, Elke

Vera Lüttgen
10. März 2016 23:17

Du bist ja wirklich super ! ????????????????Genau mein Humor! Dein Shirt ist klasse . Mit oder ohne Flecken✊???? Möchte es gerne für meine Mutter zum Geb. nähen . Fällt es normal aus und meinst du ich kann statt Jersey auch Strick nehmen? Mach weiter so. Freu mich, auf deine Seite gestoßen zu sein. Alles Liebe !
Vera

Menü