Sichtbar

SICHTBAR!

Wir sind endlich erkennbar in der Dunkelheit !

Das doofe Gefühl in der Dunkelheit nicht gesehen zu werden macht mich schon lange unruhig. Mit dem Hund muss ich vor die Tür, eben auch wenn es draußen bereits dunkel ist. Gerade im Winter ist das nicht zu vermeiden.

Wir wohnen in einem Wohngebiet ohne Bürgersteig. Hier spart die Stadt Potsdam Kosten und wichtigen Baugrund. Wir Füßgänger können ja einfach auf die Straße ausweichen. Kein Problem, hier im Wohngebiet sollen die Autos nur 30 km/h fahren. Nur leider ist ein Auto mit 30 km/h ganz schön schnell und macht mich in der Dunkelheit doch zunehmend unsicherer.

Du kannst dir meine Freude vorstellen, als ich von diesem großartigen Stoff mit dem Namen SeeYou gelesen habe. Die liebe Nicole aka belleprairie hat sich aus diesem Stoff einen Rucksack genäht. Für Radfahrer einfach ein MUST HAVE in der dunklen Jahreszeit.

Das Werbevideo der Firma Zuleeg über diesen Stoff spricht Bände und überzeugt auf allen Linien.

Für mich war sofort klar DEN WILL ICH VERNÄHEN!

Der SeeYou Jeansstoff ist bei Tageslicht ein ganz normaler Jeansstoff, niemand sieht ihm seine Leuchtkraft an. Wenn du in der Dunkelheit von einem Auto angeleuchtet wirst, erstrahlst du wie eine Boje. Aufgrund dieses ungewöhnlichen Erscheinungsbildes geht jeder Autofahrer automatisch vom Gas. Mein Ziel ist erreicht, ich fühle mich um vieles sicherer!

Genäht habe ich mir die Landgate von Merchant & Mills. Bei der Größe habe ich mich für Medium entschieden, da ich unter der Jacke noch eine Daunenjacke tragen wollte und trotzdem bequem aus der Jacke schlupfen will.

Natürlich durfte ein Hauch an Pink nicht fehlen.

Mit der Taschenlösung im Schnittmuster war ich so gar nicht zufrieden. Ich mag die Taschen auf Brusthöhe um vieles lieber, weil sie so ganz wunderbar bequem sind.

Damit sie sich auch von innen gut anfühlen, habe ich als Taschenfutter einen alten Kaschmir-Pullover meines Liebsten verarbeitet. Nettes Upcycling!

#KaschmirInDeTäsch

Noch eine weite Ergänzung zum Orginalschnittmuster.

Ich mag es warm und kuschlig. Da darf keine Windboe in den Ärmel ziehen, also musste ein verdecktes Bündchen eingearbeitet werden.

Passend zum Design meiner Landsgate-Jacke habe ich mich für das Bündchen von Hamburger Liebe entschieden. Leider sind diese Bündchen für Jacken nicht unbedingt geeignet da sie recht dünn sind. Ich habe sie kurzerhand doppelt gelegt, sie dann recht auf links geschlossen.

Nun aber zurück zum SeeYou Jeansstoff. Wie du hier auf dem Bild sehen kannst, sind wir bereits bei der Dämmerung schon fast unsichtbar.

Ich habe dir eine kleine Collage gebastelt, so kannst du die Leuchtkraft des SeeYou Jeansstoffes ganz wunderbar erkennen.

Nicht nur ich bin in meiner SeeYou Jacke gut sichtbar, auch meine Italiener erstrahlt in ganz wunderbarer Weise.

Das Schnittmuster für den Hunde-Mantel, als Freebie, und eine kleine Anleitung wirst du in der kommenden Woche hier im Blog finden.

Sichtbare Grüße

Schnittmuster: Landgate von Merchant & Mills

Stoff: SeeYou von Zulegg GmbH

Verlinkung: RUMS

, ,

7 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Der Stoff ist ja oberhammercool! Muss ich haben!!! 😍 Noch viel besser gefällt mir aber deine Jacke. Wunderschön und unverkennbar 💕deine💕!!!

Antworten

Danke für den perfekten Tipp – ich habe gleich mal was von dem tollen Stoff bestellt – solche Stoffe sollte es viel noch viel mehr geben 🙂
liebe grüße aus Berlin
michaela

Antworten

Aaaah wie genial ist das denn bitteschön!? Vielen Dank für die Inspiration. Da wir mit unserem Hündchen auch sehr viel im Dinkeln unterwegs sind, ist das die perfekte Lösung. Da werd ich mich mal an die Bestellung von noch mehr Seeyou-Stoff. Ich freue mich auch schon auf den Hundemantel, den ich für unsere Maus sehr gerne nachnähen möchte.
Liebe Grüße Jana

Antworten

Perfekt! Mit der Jacke brauchst du wirklich keine Angst mehr haben, übersehen zu werden! Und schön, dass du deinen Italiener auch gleich ausgestattet hast! Find ich total prima!

Liebe Grüße
Christiane

Antworten

Finde ich richtig gut. Ich habe letztens in der Nachbarschaft jemanden mit so einer Jacke gesehen und vergessen zu fragen woher sie die haben. Aber durchzufall auf dich gestoßen und endlich eine Lösung für mein Problem. 😃 und bei meinem Schäferhund kann ich mir den Mantel beim Fahrradfahrer gut vorstellen, dann sieht man ihn super gut.

Antworten

Super! Ganz toll seid ihr eingekleidet. Über den Bernina Blog bin ich gerade auf dieses Material gestoßen und irgendwo war auch ein Link zu deinem Blog, den ich ja auch schon eine Weile kenne. Ich nähe bisher alles mit Reflex-Paspeln, aber so ist das natürlich noch viel besser. Da bekommen unsere Hundies natürlich auch Mäntel. Bin schon gespannt auf deine Anleitung, das erspart mir die Tüftelei.

Antworten

[…] von der Zuleeg GmbH. Für mehr Infos zu diesem grandiosen Stoff, schau dir unbedingt den SICHTBAR! Blogpost […]

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü